Harzformulierungen


  

Die InnoMat GmbH entwickelt Harzformulierungen nach Maß.

Ausgehend von kommerziell erhältlichen chemischen Verbindungen werden Harzformulierungen mit speziellen Eigenschaftsprofilen entwickelt. Im Mittelpunkt der Arbeiten stehen Cyanat- und Epoxid-Harze. Know-how liegt auch für alle anderen Harzklassen vor.

Zieleigenschaften der Harzformulierungen sind vor allem:

  • hohe Temperaturbeständigkeit inklusive hoher Glastemperatur,
  • hohe Bruchzähigkeit bei hohem Modul,
  • sehr gute FST(Fire, Smoke, Toxicity)-Eigenschaften,
  • geringe Wasseraufnahme und Beständigkeit gegenüber Wasser,
  • sehr gute elektrische Isolationseigenschaften,
  • einfache Verarbeitbarkeit (z.B. niedrige Viskosität; Latenz beim Lagern und hohe Reaktivität beim Härten; keine flüchtigen Anteile),
  • Recyclier- und Reparierbarkeit.